Neu Corona Maßnahmen

Liebe Pfarrgemeinde!

 

Ab 15. Mai gelten neue Maßnahmen für den Gottesdienst:

-pro 10 m² Kirchenraum darf eine Personanwesend sein

-alle Kirchenbesucher müssen eine Gesichtsmaske tragen

-in der Kirche müssen Abstände eingehalten werden

-ein Ordner muss die Einhaltung überwachen

in Seeham hat die Kirche mit Empore ziemlich genau 400 m²,

das heißt es dürfen 40 Personen am Gottesdienst teilnehmen.

 

Karten für den Gottesdienst erhalten:

1. eingeteilte liturgische Dienste:Organist/Kantor, Lektor, Messner,Ministranten, Ordneres müssen keine Karten geholt werden

2. Intentionen: je 2x2 Karten pro Intention (2 für jene die Messe bestellt haben, 2 für nächsten Angehörigen)

Karten müssen bis Montag im Pfarrbüro abgeholt werden3. übrige Karten: werden am Montag in der Kirche beim Schriftenstand aufgelegt.

Bitte Rücksicht nehmen und auch andere einmal zum Zug kommen lassen.

Für die Donnerstagsmesse ist kein Kartensystem nötig, da die Überschreitung der 40er Grenze nicht zu erwarten ist.

 

Die Erstkommunion ist auf unbestimmte Zeit verschoben. Die Eltern werden informiert sobald genaueres bekannt ist.

Der Pfarrer kann jederzeit zur Krankensalbung oder dem Sterbegebet gerufen werden.

Die Krankenkommunion bleibt bis auf weiteres ausgesetzt.

Das Ehejubiläum wird auf vorraussichtlich Herbst verschoben.

Taufe im Juli(voraussichtlich)Anmeldung bis 15.06. in der Pfarrkanzlei

Taufgespräch 02.07. um 19.45 Uhr im Pfarrsaalnächster Tauftermin in Seeham: So 12.Juli 12.00Uhr

 

Zu Pfingsten wird es wieder einen Livestream zur Mitfeier der Gottesdienste geben.

 

Ab Montag 11. Mai ist das Pfarrbüro wieder geöffnet. (Bitte Abstand von mindestens einem Meter halten und Mund-Nasen-Schutz tragen)

 

Pfr. Christoph Eder